Bewerbungsblog

Ein handgeschriebener Lebenslauf

In einigen wenigen Stellenanzeigen taucht er tatsächlich immer noch auf: der handgeschriebene Lebenslauf. Ein Schock vor allem für die Generation, für die ein Pelikan hauptsächlich ein Vogel und GeHa nicht mehr als zwei laut ausgesprochene Buchstaben sind. Diese Stellenanzeigen richten sich auch keineswegs an Schulabsolventen, bei denen man gewisse Fertigkeiten überprüfen möchte. Nein, hier werden tatsächlich […]

Mehr lesen
9 schräge Fragen aus Vorstellungsgesprächen

Vor einigen Wochen hatte ich im Newsletter einen Aufruf gestartet: "Gesucht: Die schlechtesten Fragen der Welt". Und Sie haben geliefert! Wenn Sie das nächste Mal zu einem Vorstellungsgespräch gehen, sollten Sie sich diese Seite ausdrucken und in die Tasche stecken. Denn egal, wie Ihr Gespräch verlaufen wird - hinterher können Sie mit Sicherheit auf den Zettel […]

Mehr lesen
Hilfe, ich soll mein Arbeitszeugnis selber schreiben!

Keine Panik, atmen Sie ganz tief durch. Gemeinsam kriegen wir das hin. Schneiden Sie nur AUF GAR KEINEN FALL den roten Draht durch! Entschuldigen Sie, da habe ich jetzt etwas dramatisiert. Doch sein Arbeitszeugnis selber zu schreiben versetzt viele Menschen in Schnappatmung. Nicht nur, weil es eine Frechheit ist, diese Aufgabe auf die Mitarbeiter abzuwälzen. Nein, […]

Mehr lesen
3 gute Gründe für das Zwischenzeugnis

Das Zwischenzeugnis ist sowas wie der kleine Bruder des Arbeitszeugnisses: Unterschätzt, übersehen und vernachlässigt. Dabei gibt es drei gute Gründe, warum es so wertvoll ist. 1. Für Ihre Bewerbung Wer sich aus einer festen Anstellung heraus bewirbt, hat für den aktuellen Job in der Regel kein Arbeitszeugnis. Das wird erst erstellt, wenn Sie aus der Firma ausscheiden. […]

Mehr lesen
Warum Arbeitszeugnisse wichtig sind

Wenn es darum geht, ob und welche Arbeitszeugnisse in der Bewerbung mitgeschickt werden, machen viele Bewerber denselben Fehler: Sie schicken zu wenige Zeugnisse mit. Nicht, weil sie irgendetwas zu verbergen hätten, sondern weil sie nicht verstehen, warum diese Zeugnisse für die Firma so wichtig sind. In diesem Artikel werde ich die fünf häufigsten Fragen zu […]

Mehr lesen
Gesucht: Die schlechtesten Fragen der Welt

Jede Firma hat ihre „Geheimwaffen“ für das Vorstellungsgespräch. Das beschränkt sich schon längst nicht mehr auf die altbekannten Klassiker: Was sind Ihre Stärken? Was sind Ihre Schwächen? Wo sehen Sie sich in fünf Jahren? Stattdessen stressen die Firmen ihre Bewerber gerne mal mit überraschenden Fragen. Zu Themen, die überhaupt nichts mit dem Job zu tun […]

Mehr lesen
Über Geld spricht man, nicht?

Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an…" Bekommen Sie auch Schnappatmung, wenn Sie das in einer Stellenanzeige lesen? Dann sind Sie in bester Gesellschaft. Denn auf diese Frage hat kaum ein Bewerber eine gute Antwort. Denn aus kaum einem anderen Thema wird in Deutschland so ein Geheimnis gemacht wie aus dem Gehalt. Das […]

Mehr lesen
Ein Spickzettel im Vorstellungsgespräch

Papier und Stift können im Vorstellungsgespräch eine riesengroße Entlastung sein - darüber habe ich letzte Woche im Blog geschrieben. Daraufhin hat sich eine Kundin gemeldet, die noch einen passenden Trick dazu hatte: Ich empfehle in meinem Artikel, sich schon vor dem Gespräch Notizen auf einem Blatt zu machen. Das können Fragen sein, die man unbedingt […]

Mehr lesen
Das Märchen von Markus

oder: Muss sich das Anschreiben immer auf die Firma beziehen? Dies ist die traurige Geschichte von Markus. Vor Kurzem war Markus noch ein fröhlicher junger Mann. Doch jetzt ist er blass, grau und antriebslos. Was ist nur passiert? Vor einigen Tagen hat Markus eine interessante Stellenanzeige gesehen: »Kaufmännischer Mitarbeiter mit Großhandelserfahrung gesucht«. Genau das, wovon […]

Mehr lesen
Sicher, verhandlungssicher oder fließend?

Fällt es Ihnen schwer, Ihre Sprachkenntnisse richtig einzuschätzen? Keine Sorge, das geht fast allen Bewerbern so. Ich verrate Ihnen, warum diese Angabe so wichtig ist und warum Sie sie im Lebenslauf niemals weglassen sollten! Einstufung– wozu? Zwei gute Beispiele Die eigene Einschätzung Zusammenfassung Nächste Schritte Einstufung– wozu? Versetzen Sie sich mal in die Lage der […]

Mehr lesen
Die besten Jobs der Welt | Nr 5

Wer hat noch nie davon geträumt, sein Geld im Schlaf zu verdienen?  In meinen „besten Jobs der Welt“ habe ich diese Woche einen echten Leckerbissen für Sie: Zumindest in den USA gibt es Kliniken, die regelmäßig Teilnehmer an Schlafstudien suchen. Je nach Studie sollten Sie dafür entweder ein ganz durchschnittlicher Schläfer sein oder sogar Schlafprobleme mitbringen. […]

Mehr lesen
3 gute Gründe für Papier und Stift im Vorstellungsgespräch

Nehmen Sie etwas zu schreiben mit, wenn Sie in ein Vorstellungsgespräch gehen? Falls nicht, sollten Sie darüber noch mal ernsthaft nachdenken. Denn Papier und Stift machen das Gespräch auf viele Arten leichter für Sie! Mitschreiben Fangen wir mit dem Offensichtlichen an: Wenn Sie etwas zu schreiben dabei haben, müssen Sie sich nicht alles merken. Alles, […]

Mehr lesen
Mein Vorstellungsgespräch aus der Hölle

Schlechte Vorstellungsgespräche sind im Grunde etwas Gutes - das habe ich vor kurzem im Blog geschrieben. Dazu hat sich eine Kundin von mir gemeldet, ich nenne sie einfach mal Frau Pesch. Die hat nämlich ein Vorstellungsgespräch aus der Hölle erlebt. Wenn ein Gespräch so verläuft wie dieses hier, dann ist das wirklich überhaupt nicht gut. Frau […]

Mehr lesen
Die besten Jobs der Welt | Nr 4

Bei den bisherigen besten Jobs der Welt war noch nichts für Sie dabei? Dann habe ich diese Woche ein neues Angebot für Sie: Kuscheln mit Babyziegen. Im US-Bundesstaat Virginia steht die Caromont Farm. Dort werden vor allem Ziegen gehalten, aus deren Milch dann Ziegenkäse hergestellt wird. Im vergangenen Jahr gab es besonders viel Nachwuchs bei den […]

Mehr lesen
Was bedeuten Auszeichnungen?

Wonach gehen Sie, wenn Sie sich für oder gegen eine Firma entscheiden? Klar, eine ganz wichtige Rolle spielt die Selbstpräsentation der Firma: die Homepage, Auftritte auf Facebook oder Twitter. Und einen ganz entscheidenden Beitrag liefert natürlich auch das Verhalten der Firma Ihnen gegenüber als Bewerber. Schriftlich und im Gespräch. Doch was ist mit Auszeichnungen und […]

Mehr lesen

Bereit für eine Zusage?

Wir sind für Sie da! Sprechen Sie uns an und finden wir gemeinsam heraus, wie wir Sie am besten unterstützen können.
KONTAKT