Bewerbungsblog

Was schreibe ich in die E-Mail meiner Bewerbung?

Früher war alles besser!  Da war nicht nur mehr Lametta am Baum und Trump noch nicht Präsident,  da waren Bewerbungen auch noch aus Papier.

Mehr lesen
Ich liebe meinen Job, weil...

Vor einiger Zeit war Valentinstag - und wie auf Kommando war überall von Liebe die Rede. Da habe ich mich gefragt, was das Thema Liebe mit Bewerbungen zu tun haben könnte.

Mehr lesen
So wird Ihre Initiativbewerbung erfolgreich

Die meisten Bewerber verzichten darauf, Initiativbewerbungen zu verschicken. „Das bringt doch eh nichts“, höre ich immer wieder. Doch das Gegenteil ist der Fall!

Mehr lesen
Eine neue Frage im Vorstellungsgespräch

Vorstellungsgespräche sind schwierig – auch für die Firmen. Als Personaler hat man 60 Minuten Zeit, sich von seinem Gegenüber ein Bild zu machen. Danach soll man wissen, ob dieser Mensch die richtige Wahl für den Job ist oder nicht.

Mehr lesen
5 Gründe, warum Sie eine Absage erhalten

Heute widmen wir uns einem Thema, über das kein Bewerber gerne nachdenkt: die Absage. Jede Absage tut weh. Doch die wahren Gründe haben oft gar nichts mit Ihnen zu tun.

Mehr lesen
Keine Antwort - wenn die Firma schweigt

Hätten Sie geahnt, wo wir im Durchschnitt am häufigsten warten? Ich hätte spontan auf das Wartezimmer beim Arzt getippt, schließlich ist es ja sogar danach benannt.  Doch nur knapp 7 Stunden verbringt jeder Deutsche pro Jahr in einem Wartezimmer.  

Mehr lesen
Eine Bewerbung zu Weihnachten

In wenigen Tagen ist Weihnachten. Und Sie werden es kaum glauben: sogar Weihnachten ist für mich eng mit dem Thema Bewerbung verknüpft. Aus ganz persönlichen Gründen.

Mehr lesen
Keine Regel ohne Ausnahme

Letzte Woche habe ich Ihnen meine Lieblingsmethode vorgestellt, wie Sie aus einem guten Anschreiben ein sehr gutes Anschreiben machen. Dazu gehörte eine Liste mit zehn Worten, die Ihr Anschreiben besser machen, wenn Sie sie weggelassen.

Mehr lesen
Wie aus einem guten Anschreiben ein sehr gutes Anschreiben wird

"Verschlimmbessern" - kennen Sie dieses wundervolle Wort auch? Ich habe es zum ersten Mal bei meinem Deutschlehrer gehört. Damals hat er mir den Rat gegeben, einen Text irgendwann so zu lassen, wie er ist.

Mehr lesen
Warum wollen Sie die Firma wechseln?

Auf dem Weg zum neuen Job lauern viele Stolpersteine. Einer davon kommt in fast jedem Gespräch vor. Es ist die Frage nach dem Grund für Ihre Wechselbereitschaft.

Mehr lesen
Wie viele Bewerbungen muss ich verschicken?

Die Antwort auf diese Frage sieht für jeden Bewerber natürlich anders aus. Sie hängt ab von Branche, Berufserfahrung aber auch der Region, in der man arbeiten möchte. In dieser Grafik habe ich den aktuellen Durchschnitt zusammengefasst.

Mehr lesen
Rio Reiser und der größte Fehler meines Lebens

Es ist Dienstag, der 20. August 1996. Mit über 30° ist es der heißeste Tag dieses Monats. Doch für das schöne Wetter habe ich heute überhaupt keinen Sinn: Im Radio habe ich gerade gehört, dass Rio Reiser gestorben ist. Völlig unerwartet.

Mehr lesen
Hobbys im Lebenslauf

Auf meinem Schreibtisch liegen Spielkarten. 52 Stück. Ein blaues Pokerdeck. Doch keine Sorge, ich bin nicht dem Glücksspiel verfallen und veranstalte auch keine illegalen Pokerabende in meinem Büro.

Mehr lesen
Soll ich im Vorstellungsgespräch die Wahrheit sagen?

Anfang der Woche hatte ich ein interessantes Gespräch mit einer Kundin. Sie war schon mittendrin, sich zu bewerben. Und sie erhielt auch Einladungen zu Vorstellungsgesprächen, das war alles kein Problem.

Mehr lesen
Superschurken in der Bewerbung

Jeder Superheld hat seine Erzgegner: Superman kämpft gegen den wahnsinnigen Lex Luthor, Spiderman gegen den bösen Wissenschaftler Norman Osborn.

Mehr lesen
MSTheChosenOne

Vorweg: Ich habe die Leistung von Klärchen Coaching nicht genutzt! Jedoch habe ich an seinen Webinaren teilgenommen, ebenso seine Beiträge verfolgt und mich auch aktiv... ...weiter

Evangelia Kleitsa

Online-Kurs beendet und ich muss sagen "Ich fühle mich wie ein neuer Mensch bzw. Bewerber"Ich liebe meine neuen Bewerbungsunterlagen und es war wie der Name... ...weiter

Anita Rohde

Die Beauftragung mir von Volker Klärchen meine Bewerbung schreiben zu lassen war die beste Entscheidung im Rahmen meiner Suche zu einer neuen Herausforderung. Außenstehende nehmen... ...weiter

Bekannt aus:

Bereit für eine Zusage?

Wir sind für Sie da! Sprechen Sie uns an und finden wir gemeinsam heraus, wie wir Sie am besten unterstützen können.
KONTAKT
closebarschevron-circle-down