Das ideale Bewerbungsfoto

Es gibt eine Frage, die mir in jedem Bewerbungsseminar gestellt wird: "Können Sie mal einen Blick auf mein Bewerbungsfoto werfen?" Wie Sie mit fünf einfachen Punkten für ein stimmiges und überzeugendes Foto sorgen, verrate ich Ihnen in meinem heutigen Artikel.

Die Regeln für das richtige Bewerbungsfoto haben sich mit den Jahren sehr gelockert: War es früher noch Pflicht, ein Passfoto im Hochkantformat zu benutzen, gibt es heute einen größeren Spielraum: Hochkant, quer, gro0, klein, farbig oder schwarz-weiß - vieles ist möglich. Gleichzeitig sind viele Bewerber durch diese Freiheit verunsichert: Was ist noch seriös, was schon zu verspielt? Daher hier meine Top 5 Tipps, wie Ihr Bewerbungsfoto aussehen sollte:

1. aktuell
Ein Bild, das mehrere Jahre alt ist, sollten Sie nur noch privat nutzen. Auch, wenn es Ihr Lieblingsfoto ist. Das gilt insbesondere für Frauen, da diese häufiger Ihren Stil verändern als Männer.
2. professionell
Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, sollten Sie einen Fotografen aufsuchen. Es gibt zwar hochwertige Kameras im Amateurbereich, aber noch wichtiger ist das geschulte Auge hinter der Kamera.
3. angemessen
Bewerben Sie sich nicht mit einem schicken Schnappschuss vom Strand. Ihr Foto transportiert den ersten Eindruck, den ihr zukünftiger Arbeitgeber von Ihnen bekommt - und der sollte nicht nach Freizeit aussehen.
4. hochwertig
Und das gilt vor allem für den Ausdruck. Waren früher Papierabzüge die Norm, kann man heute schon mit einem guten Drucker das Bild direkt aufs Papier bannen. Aber Vorsicht: Ein billiger Drucker kann das schönste Foto ruinieren.
5. authentisch
Das Foto muss zu Ihnen passen. Mein Tipp: Zeigen Sie es guten Freunden und stellen Sie die einfache Frage: "Bin das ich?"

Wenn Sie diese 5 Punkte beherzigen, brauchen Sie sich über Ihr Foto nie wieder Gedanken zu machen.

Nächste Schritte

Mit sechs kurzen Fragen kann ich Ihre Situation schnell einschätzen und Ihnen Tipps geben, wie Sie (noch besser) vorankommen!
KONKRETE TIPPS
FÜR IHREN NÄCHSTEN SCHRITT
ZU DEN FRAGEN

Als Abonnent meines Newsletters erhalten Sie mein PDF:

"10 Worte, die Ihre Bewerbung sofort besser machen -
wenn Sie sie weglassen"

Mehr Artikel:

Bekannt aus:

Bereit für eine Zusage?

Wir sind für Sie da! Sprechen Sie uns an und finden wir gemeinsam heraus, wie wir Sie am besten unterstützen können.
KONTAKT
closearrow-downbars