Den Traumjob finden

Astronaut - ein Job mit Aufstiegschancen Foto: monkeysox

Was glauben Sie ist der beliebteste Job der Deutschen? Würde man nur 6jährige befragen, wären die Antworten klar: Feuerwehrmann, Astronaut und Rennfahrer! Aber auch die Erwachsenen sind sich überraschend einig: Bei einer Umfrage von Marketagent.com landetet auf Platz 1 der Traumberufe: der Beamte.

Für viele besonders verlockend ist natürlich die Sicherheit, die mit der Verbeamtung verbunden ist. Ein unkündbarer Job auf Lebenszeit? Nicht nur in der heutigen Zeit etwas sehr beruhigendes. Und trotzdem wären viele Menschen mit diesem Beruf wahrscheinlich nicht so zufrieden, wie sie es sich vorstellen.

In meinem gestrigen Artikel über Unterforderung am Arbeitsplatz habe ich es ja schon angesprochen: Manche Menschen brauchen eben viel Abwechslung und Herausforderung, um auf Dauer glücklich zu sein.

Ich kenne einen Steuerberater, der ursprünglich Finanzbeamter war. Kurz vor der Verbeamtung hat er gekündigt und sich selbständig gemacht. "Der Gedanke, bis an mein Lebensende so weiterarbeiten zu müssen, hat mich wahnsinnig gemacht", erzählte er mir. Und heute ist er mit seiner Entscheidung "Selbstbestimmung gegen Sicherheit" sehr zufrieden.

In meiner Tätigkeit als Bewerbungscoach erlebe ich immer wieder, dass viele Kunden gar nicht genau wissen, wie ihr idealer Job eigentlich aussehen muss. Daher investiere ich hier gerne Zeit in eine Übung, die mehr Klarheit bringt. An deren Ende steht dann eine ganz klare Liste mit Attributen, die ein neuer Job unbedingt haben muss.

Und wer weiß, was genau er eigentlich sucht, wird es auch leichter finden.

Nächste Schritte

Mit sechs kurzen Fragen kann ich Ihre Situation schnell einschätzen und Ihnen Tipps geben, wie Sie (noch besser) vorankommen!
KONKRETE TIPPS
FÜR IHREN NÄCHSTEN SCHRITT
ZU DEN FRAGEN

Als Abonnent meines Newsletters erhalten Sie mein PDF:

"10 Worte, die Ihre Bewerbung sofort besser machen -
wenn Sie sie weglassen"

Mehr Artikel:

Bekannt aus:

Bereit für eine Zusage?

Wir sind für Sie da! Sprechen Sie uns an und finden wir gemeinsam heraus, wie wir Sie am besten unterstützen können.
KONTAKT
closearrow-downbars