Ein Spickzettel im Vorstellungsgespräch

Papier und Stift können im Vorstellungsgespräch eine riesengroße Entlastung sein - darüber habe ich letzte Woche im Blog geschrieben. Daraufhin hat sich eine Kundin gemeldet, die noch einen passenden Trick dazu hatte:

Ich empfehle in meinem Artikel, sich schon vor dem Gespräch Notizen auf einem Blatt zu machen. Das können Fragen sein, die man unbedingt stellen möchte, oder eine Struktur für die Selbstpräsentation. Doch nicht jeder Bewerber fühlt sich damit wohl, diese Notizen offen auf dem Tisch liegen zu haben. Meine Kundin nutzt daher in Vorstellungsgesprächen anstelle eines Blocks ein kleines Büchlein:

Der Buchtrick

Wenn sie sich im Gespräch Notizen macht, wirkt das völlig unverfänglich. Was keiner der links von ihr sitzenden Gesprächspartner sieht: auf der rechten Seite hat sie sich mit Bleistift bereits vorher wichtige Punkte aufgeschrieben. Die kann sie sich unauffällig ansehen, während sie aus Sicht der anderen nur etwas aufschreibt. Eine tolle Idee, oder?

Das Ganze funktioniert natürlich auch, wenn die Gesprächspartner auf der anderen Seite sitzen. Dazu muss man sich nur die Mühe machen, vorher zwei Versionen seiner Notizen anzulegen: einmal links, einmal rechts.

Notizen im Gespräch

Oder aber Sie zeigen Ihre Notizen ganz offen - das ist nämlich überhaupt nicht schlimm. Solange Sie sich nicht gerade als Vorstand oder Unternehmenssprecher bewerben, verlangt niemand von Ihnen, dass Sie in dieser Stresssituation alles im Kopf haben.

Checkliste Bewerbung Download

Nächste Schritte

Als Bewerber kennt man immer nur die eigenen Situation. Viele Kunden sind überrascht wenn ich Ihnen sage, dass sie im Vergleich zu anderen schon sehr vieles richtig machen.

Mit acht kurzen Fragen kann ich Ihre Situation schnell einschätzen und Ihnen sagen, wo Sie aktuell stehen. Nach der Beantwortung schicke ich Ihnen eine Email mit meiner Einschätzung und konkreten Tipps, wie Sie vorankommen!
KONKRETE TIPPS
FÜR IHREN NÄCHSTEN SCHRITT
ZU DEN FRAGEN

Diese Artikel sind auch interessant:

Bereit für eine Zusage?

Wir sind für Sie da! Sprechen Sie uns an und finden wir gemeinsam heraus, wie wir Sie am besten unterstützen können.
KONTAKT