Ende der Fernbeziehung - dank Traumjob

Vor einiger Zeit war ein Paar bei mir im Seminar. Er wollte hauptsächlich sein Wissen über Bewerbungen auffrischen, sie suchte jedoch ganz konkret einen neuen Job. Und der sollte möglichst in Hamburg sein, denn bislang führten die beiden eine Fernbeziehung. Heute haben mir die beiden eine Mail geschickt, über die ich mich sehr gefreut habe. Sie haben mir erlaubt, den Inhalt hier wiederzugeben.

Danke, dass ihr mich auf dem Laufenden gehalten habt. Ich freue mich immer von ehemaligen Teilnehmern zu hören!

Vielen Dank noch einmal für das interessante Seminar über Bewerbungen. Wir wollten einmal kurz berichten. Bei mir ist der Job weiterhin vorhanden, aber ich mache mir weniger Sorgen.

Bei meiner Lebensgefährtin sieht es anders aus: Nach dem Seminar haben wir die Ratschläge befolgt. Zuerst gab es drei Absagen, dann haben wir am Samstag eine Anzeige im Abendblatt gelesen. Schnell eine Bewerbung angefertigt und persönlich durch den Briefschlitz geworfen. Schon am Donnerstag gab es ein Vorstellungsgespräch - und mittlerweile auch den Arbeitsvertrag! Zum 1.9. kann sie jetzt endlich zu mir nach Hamburg umziehen!

Das Seminar hat uns super gefallen und die nötige Sicherheit gegeben. Für die Tipps nachträglich vielen Dank, weiterhin viel Erfolg und die besten Wünsche von uns Beiden!

V.B. & B.S.

Nächste Schritte

Mit sechs kurzen Fragen kann ich Ihre Situation schnell einschätzen und Ihnen Tipps geben, wie Sie (noch besser) vorankommen!
KONKRETE TIPPS
FÜR IHREN NÄCHSTEN SCHRITT
ZU DEN FRAGEN

Als Abonnent meines Newsletters erhalten Sie mein PDF:

"10 Worte, die Ihre Bewerbung sofort besser machen -
wenn Sie sie weglassen"

Mehr Artikel:

Bekannt aus:

Bereit für eine Zusage?

Wir sind für Sie da! Sprechen Sie uns an und finden wir gemeinsam heraus, wie wir Sie am besten unterstützen können.
KONTAKT
closearrow-downbars